Kochbananen „Mille-feuille“ aus dem „Captain Jack’s – Restaurant des Pirates“

Möchtest du deine Gäste mit einer veganen Vorspeise aus dem „Captain Jack’s – Restaurant des Pirates“ beeindrucken? Dann nimm Kurs auf dieses Rezept!

Das Rezept:

Zutaten

Kandierte Kochbananen (am Vortag zubereiten)

  • 4 grüne Kochbananen (nicht reif)
  • 50 ml Glukosesirup
  • 10 cl grüner Bananensirup
  • 10 cl Wasser
  • 5 g Salz

Kochbananen-Chutney

  • 700 g Kochbananen
  • 1 Limette
  • 125 g Lauchzwiebeln (als Bund)
  • 3 g Habanero
  • 35 g frischer Koriander
  • 5 g Salz
  • 2 cl Olivenöl
  • 35 cl frischer Orangensaft

Karottensaft

  • 20 cl Karottensaft
  • 10 g gelbe Zwiebel
  • 5 g frischer Ingwer
  • 5 g Galgant (Gewürz)
  • 10 g Karotten
  • 10 g Orangen
  • 1 Prise Thymian und Lorbeer

Gemüse-Mix

  • 100 g Lauchzwiebeln als Bund
  • 200 g Gurke
  • 200 g Tomaten
  • 50 g rote Zwiebeln
  • 2 EL Trüffelöl

Schritt 1 – kandierte Kochbananen (am Vortag zubereiten)

Die Kochbananen mit dem Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden, wobei die Banane ihre Profilform behalten soll.

Den Kochsirup vorbereiten: grünen Bananensirup, Wasser, Glukosesirup und Salz mischen.

Die Bananenscheiben zwei Minuten im Sirup kochen.

Die Scheiben vorsichtig herausnehmen,

Anschließend die Bananen trocknen. Hierfür den Backofen auf die geringste Temperaturstufe (50 °C oder 90 °C) vorheizen. Die Bananen auf ein Gitter legen. Die Scheiben dürfen sich nicht berühren.

Den Bananen wird Feuchtigkeit entzogen, deshalb denke daran, eine Auflaufform unter das Gitter zu stellen. 6 Stunden lang backen. Je dicker die Scheiben sind, desto länger müssen sie im Backofen bleiben (max. 12 Std.)

Schritt 2 – Kochbananen-Chutney

Die Kochbananen in kleine Würfel schneiden (2/3 mm groß). In Olivenöl mit den gehackten Lauchzwiebeln, der zerstoßenen Habanera und der in Stücke geschnittenen Limette (ohne Schale) anbraten. Den Orangensaft hinzufügen, unter regelmäßigem Umrühren köcheln lassen. Zum Abschluss der Garzeit abschmecken und den zerkleinerten Koriander hinzufügen. Anschließend kaltstellen.

Schritt 3 – Karottensaft

Alle Zutaten in 1 cm große Würfel schneiden, in einen Topf geben, bei sehr niedriger Temperatur kochen lassen, bis die Mischung dickflüssig wird, mixen und durch ein feines Sieb passieren. Anschließend abschmecken.

Schritt 4 – Gemüse-Mix

Alle Zutaten in kleine Würfel schneiden. Trüffel-Öl hinzufügen und abschmecken. Anschließend kaltstellen.

Schritt 5 – Anrichten

Schichte mit dem Bananen-Chutney und den 3 kandierte Kochbananen eine „Mille-feuille”. Gebe das Gemüse oben drauf. Mit Karottensaft garnieren. Optional: essbare Blumen darüber verteilen

Das Restaurant:

Das direkt am Ufer der Attraktion Pirates of the Caribbean gelegene Captain Jack’s – Restaurant des Pirates ist ein Restaurant mit Tischbedienung im Ambiente einer echten Freibeutertaverne. Wie der Name schon sagt, gehört das Lokal Captain Jack Sparrow, der es beim Spiel gegen Angelica Teach gewann.

Der ideale Ort, um unter Palmen zu sitzen und exotische Gerichte zu probieren, wie zum Beispiel die Kochbananen in Blätterteig!

Wusstest du das?

• Im Saal des Restaurants hängen Fahndungsfotos von Davy Jones, Barbossa und Jack Sparrow, auf denen die Belohnungen für ihre Festnahme angegeben sind!

The link you clicked redirects you away from Disneyland Paris at Home. Are you sure?

The link you clicked redirects you away from Disneyland Paris at Home. Are you sure?

The link you clicked redirects you away from Disneyland Paris at Home. Are you sure?

The link you clicked redirects you away from Disneyland Paris at Home. Are you sure?

Cette action vous fait quitter le site Disneyland Paris à la maison,
êtes vous sûr ?

Cette action vous fait quitter le site Disneyland Paris à la maison, êtes vous sûr ?

Cette action vous fait quitter le site Disneyland Paris à la maison,
êtes vous sûr ?

Cette action vous fait quitter le site Disneyland Paris à la maison, êtes vous sûr ?